Fotobox Bremen Gruppenfoto

Ist es vernünftig nur Qualität anzubieten?

Ich bekomme jeden Tag Anfragen für eine Fotobox. Ein Großteil davon ist allerdings nicht relevant, weil die potenziellen Kunden, die diese Anfragen stellen oft nur 200-300 Euro ausgeben wollen und bereits denken, dass das viel sei.

Oftmals stelle ich mir die Frage, ob ich nicht einfach zusätzlich auch billige Boxen mit schlechter Qualität anbieten soll. Potenielle Kunden gibt es dafür wie Sand am Meer. Aber möchte ich wirklich das Risiko eingehen und jemanden den Tag versauen, weil die Fotobox nicht den Erwartungen entspricht?

Hey, es ist nur eine Fotobox

Auch wenn Sie jetzt denken, “Hey, es ist nur eine Fotobox, ich lasse mir doch nicht meinen schönen Hochzeitstag oder meine Veranstaltung vermiesen, weil die Box nicht funktioniert.” Ich hatte schon viele verzeifelte Trauzeugen, Ehemänner und Locations Nachts am Telefon, weil deren billige Fotobox ausgefallen war, nicht mit dem Fotos machen hinterherkam oder die Accessoires “sch…” waren. Auch kam es schon vor, dass Gäste von anderen Feiern, zu der Feier meines Kunden gingen und fragten ob sie die Fotobox nutzen dürften, da deren … sei.

Vor der Buchung ist es nur eine Fotobox. Nach der Feier ist es aber das Gerät, dass es ermöglicht hat zum Teil sehr lustige, natürlich auch total bescheuerte, aber in der Regel auch sehr emotionale, einmalige Erinnerungsfotos zu machen, die in der Küche hängen, auf dem Nachtschrank stehen, im Fotoalbum eingeklebt, in der Firma als Poster hängen und jeden Tag, teilweise von vielen Menschen angeschaut werden.

Meine Kunden sollen sich wohlfühlen

Möchte ich, dass meine Kunden den Tag vor der Feier auf das Paket mit der Fotobox warten müssen und hoffen, dass alles beim Transport heile geblieben, die Paketboten nicht streiken und dann auch beim Aufbau und der Inbetriebnahme alles so funktioniert, wie es soll. Möchte ich wirklich, dass die Kunden eine Minute warten müssen, damit 1! Foto ausgedruckt wird, womit Gruppenaufnahmen schon mal unmöglich sind, da nicht nur 1 Person ein Foto davon haben möchte, sondern alle. Möchte ich wirklich, dass Bilder die nicht mal mit der Qualität einer Selfie Kamera eines Smartphones vergleichbar sind im Umlauf sind?

Eine Fotobox bietet Möglichkeiten, von denen viele Anbieter gar nichts wissen

Es muss jeder selber wissen, wieviel er bereit ist, für Erinnerungen zu bezahlen. Die meisten Fotoboxanbieter sind der Meinung und bewerben dies auch so, dass eine Fotobox nur für “billige Schnappschüsse” taugt. Dementsprechend ist auch die Bildqualität, der Preis und die Erwartungshaltung bei vielen potenziellen Kunden.

Die tollen Möglichkeiten, die eine qualitativ hochwertige Fotobox bietet, wenn der Anbieter diese perfekt einstellt, ist leider vielen nicht bewusst.

Fotoboxen werden größtenteils für besondere Veranstaltungen gebucht, wo z.B. die ganze Familie oder wichtige Kunden zusammentreffen.

Ein Abend lang die Möglichkeit perfekte Fotos zu machen

Stellen Sie sich einmal vor, wie es wäre einen ganzen Abend die Möglichkeit zu haben, vor einer perfekt eingestellen professionellen Fotokamera, mit perfekt eingestellten Licht, hochwertige Fotos machen zu können, die von der Qualität her sich hinter nichts verstecken müssen, diese sofort mit einem professionellen Fotodrucker in wenigen Sekunden Ausdrucken zu können. Und wie wäre es, direkt vor Ort z.B. ein Gästebuch oder Fotoalbum auszulegen, wo jeder die Fotos direkt einkleben könnte, was dann sofort als Geschenk für den Gastgeber oder für die Kunden/Gäste als Erinnerung herausgegeben werden könnte.

Und stellen Sie sich vor, dass diese Fotos im Nachgang zusätzlich noch professionell von einem Fotografen aufbereitet werden. Und noch einmal die Helligkeit, die Schärfe, der Kontrast und der Bildbeschnitt korrigiert werden.

Am Ende haben Sie perfekte Fotos. – Tolle Erinnerungen, die Sie auch in Postergröße vergrößern, auf eine Leinwand drucken oder einfach immer bei sich tragen können.

Stellen Sie gleich eine Anfrage und buchen eine professionelle Fotobox.

Whats App Chat starten